Betriebszeiten 
       
Live Cams
     
Wetter
 
 
Petzen - Top of Südkärnten

Mit dem Gleitschirm über Südkärnten

 

Für Paragleiter auf der Petzen gibt es einen Sondertarif für 5 Bergfahrten zu EUR 55,-

 

Der heimische Gleitschirmfliegerclub „Petzenflieger“ gibt folgende Tipps für einen Start auf der Petzen:

  • Das Paragleiten auf der Petzen geht grundsätzlich nur bei wenig Wind, allerdings auch bei wenig Südwind.
  • Starten: Höhe 1700m, Richtung NNO, unbedingt unterhalb der Straße.
  • Landen: entweder unterhalb des großen Schotterparkplatzes, Talwind fast immer an fliegbaren Tagen aus O (Höhe 700m), oder am nahegelegenen Pirkdorfersee beim Beachvolleyballplatz (Höhe 550m).

 

Petzenflieger.at

 

 
 
 

Flow Trails Kärnten

Gravity Card

Kärnten Card